Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Mittwochmittag [06. Juli 2011] ereignete sich auf der Straße „In der Helle“ eine Unfallflucht. Eine Zeugin beobachtete einen grünen Volvo, der beim Ausparken gegen einen abgestellten, schwarzen Ford Mondeo stieß.

Trotz eines lauten Knalls fuhr der Unfallverursacher einfach weg. Die Polizei konnte den Fahrer des Volvos am Nachmittag an der Halteranschrift in Brilon antreffen. Sie stellten an dem Wagen frische Unfallspuren fest. Außerdem bemerkten die Beamten bei dem 56-jährigen Mann eine Alkoholfahne. Er musste daraufhin mit zur Blutprobe.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK