Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Montag [23. November 2015 fährt gegen 07:30 Uhr ein 18-jähriger Briloner mit seinem grauen Audi auf der Straße Müggenborn in Richtung „Zur Jakobuslinde“. Zur gleichen Zeit ist auf der Altenbürener Straße eine 32-jährige Frau aus Olsberg in ihrem Seat Ibiza unterwegs. Die Frau hätte an der Einmündung „Müggenborn“ Vorfahrt gehabt.

Der 18-Jährige fuhr aber in den Kreuzungsbereich ein und übersah dabei den Seat der Olsbergerin. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Aufprall wurde die Frau leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)