Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Ein Duo konnte am Montag (3. Juni 2013) etwa gegen 17:40 Uhr bei einem Trickdiebstahl Beute machen.

Der Mann und die Frau betraten gemeinsam ein Eiscafe an der Bahnhofstraße. Die Frau lenkte die Bedienung geschickt ab, was der Mann dazu nutzte, Bargeld aus einem Kellnerportemonnaie zu stehlen. Danach verließ beide Personen das Eiscafe vermutlich in Richtung Derker Tor.

Das diebische Duo konnte folgender Maßen beschrieben werden:

1. Person:

– männlich,

– zwischen 40 und 50 Jahre alt,

– etwa 160 Zentimeter groß,

– kurze, dunkle Haare,

– Drei-Tage-Bart

– rundliches Gesicht,

– südländisches Erscheinungsbild,

– bekleidet mit einem hellblauen Hemd, schwarzer Hose und dunklen

Schuhen.

2. Person:

– weiblich,

– etwa 160 Zentimeter groß,

– dunkle, hinten zusammengebundene Haare,

– rundliches Gesicht,

– trug vermutlich Ohrringe,

– bekleidet mit einer dunkelbraunen Hose und einem dunkelbraunen Pulli.

Die Personen unterhielten sich untereinander in deutscher Sprache.

Hinweise zu den Gesuchten oder deren Aufenthaltsort bitte an die Polizei Brilon unter der Telefonnummer 02961-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis