Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). In der Straße Eselsborn kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag [15,/16. September 2012] zu zwei Sachbeschädigungen. An einem Rohbau warfen unbekannte Täter eine Fensterscheibe ein. Hierzu benutzten sie einen Pflasterstein, den sie unmittelbar vor dem Neubau an der Straße gefunden hatten.

Gegen 0:00 Uhr hörte eine Nachbarin einen lauten Knall, konnte diesen jedoch nicht zuordnen. Wegen der Dunkelheit konnte sie weder die beschädigte Scheibe noch die Täter sehen. Ein Einbruchversuch kann weitestgehend ausgeschlossen werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 500 Euro.

Nur wenige Meter weiter auf dem Grundstück eines benachbarten Hauses war in der gleichen Nacht ein schwarzer VW Golf geparkt. Von diesem rissen unbekannte Täter den Heckscheibenwischer ab.

Von einem Tatzusammenhang ist mit hoher Wahrscheinlichkeit auszugehen. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Brilon unter der Telefonnummer 02961-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis