Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Mittwochabend [05. August 2015] fährt eine 32-jährige Frau aus Olsberg durch die Straße Kälberkamp in Scharfenberg. Von rechts taucht plötzlich aus der Peter-Knaden-Straße ein Radfahrer auf. Die Frau hatte den 50-jährigen auf seinem Rad vorher nicht bemerkt.

Er wurde erst plötzlich im Laternenlicht der Einmündung erkennbar für die Autofahrerin. Die bremste noch, der Radfahrer kollidierte aber mit ihrer rechten Fahrzeugseite, stürzte und verletzte sich dabei. Er hätte an der Einmündung Vorfahrt gehabt, eigenen Fehlverhalten seinerseits ist aber auch nicht auszuschließen.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Zur Unfallzeit sollen sich zumindest zwei junge Frauen in der Nähe befunden haben. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei Brilon unter 02961-90200 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)