Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Die Besatzung eines Streifenwagens der Polizeiwache Brilon war am Dienstag [10. November 2015] gegen 02:30 Uhr auf der Möhnestraße in Brilon unterwegs. Die beiden Polizisten bemerkten auf dem Parkplatz eines Baumarktes ein Fahrzeug, in dem zwei Personen saßen.

Der 17-jährige Beifahrer war gerade dabei, sich einen Joint zu drehen. Dieser Joint und weitere Marihuanabestände des jungen Mannes wurden an Ort und Stelle sichergestellt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)