Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Montag [30. Dezember 2013] kam es gegen 10:35 Uhr auf der B 480 zwischen Alme und Bad Wünnenberg zu einem Verkehrsunfall. Dort verlor ein 35-jähriger Fahrer eines Geländewagens in einer Kurve auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Straßengraben und kam letztendlich wieder auf der Seite liegend auf der Straße zum Stillstand. Nach Untersuchung des Fahrers durch die eingtroffenen Rettungskräfte konnte festgestellt werden, dass dieser unverletzt war. Am Fahrzeug entstand Totalschaden

Die mit reichlich Erdreich und ausgelaufenem Öl verunreinigte Bundesstraße musste durch Mitarbeiter von Straßen NRW gereinigt und abgestreut werden. Die B480 musste zum Zwecke der Unfallaufnahme und Reinigungsarbeiten für ca. eine Stunde komplett gesperrt werden. (DS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis