Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Bereits am 29. Oktober 2014 ist es in Brilon zur Beschädigung eins Pkw auf einem Parkplatz gekommen. Der blaue Opel Meriva stand gegen 10:35 Uhr auf dem Gelände einer Gärtnerei an der Straße Voßloh. Ein Mann und eine Frau kamen aus der Gärtnerei, als sich deren Einkaufswagen selbstständig machte.

Dieser rollte auf dem Parkplatz bergab und prallte gegen den Opel und einen weiteren Pkw. Der Mann und die Frau holten den Einkaufswagen zurück, luden die Einkäufe um, brachten den Einkaufswagen zur Sammelstelle zurück und fuhren von dem Parkplatz weg. Allerdings hatten sie sich vorher nicht um den Schaden gekümmert, der an einem der beiden Autos entstandenen war. Der zweite Wagen war nicht beschädigt worden.

Die Polizei ermittelt jetzt gegen beide Personen. Der Mann und die Frau können grob beschrieben werden als zwischen 50 und 60 Jahre alt. Die Frau hat braun/blonde Haare, trug eine weiße Jacke, eine dunkle Hose und ein buntes Tuch um den Hals. Der Mann hat kurze, braune Haare und war mit einer blauen Jeans und einem braunen Mantel bekleidet. Dieser Mantel hat einen dunkelbraunen Kragen. Zeugen, die Angaben zu dem Hergang, dem Mann oder der Frau machen können, werden gebeten, sich unter 02961-90200 mit der Polizei Brilon in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)