Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Samstagnachmittag [02. Mai 2015] wurde ein 28-jähriger Fußgänger von einem 50-jährigen PKW-Fahrer leicht verletzt. Der 28-jährige ging mit einer Zeugin und einem Kinderwagen auf dem Gehweg auf der Altenbürener Straße in Richtung Innenstadt.

Der 50-jährige parkte seinen PKW rückwärts aus und berührte den Fußgänger. Es kam zum Streit und der PKW-Fahrer entfernte sich vom Unfallort. Anhand des Kennzeichens konnte er ermittelt werden. Es entstand kein Sachschaden. (AS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)