Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Am Donnerstagnachmittag, 13. Januar 2011, kam es auf der Hubertusstraße zu einer Unfallflucht. Ein Mopedfahrer fuhr an der Kreuzung zur Bahnhofstraße auf einen bei rot vor der Ampel wartenden grauen Peugeot auf.

Der Zweiradfahrer riss daraufhin den Lenker nach rechts, um zu flüchten und gab Gas. Er fuhr dabei ein zweites Mal gegen die Stoßstange des Wagens. Anschließend fuhr er in Richtung Gartenstraße davon, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern.

Hinweise zu dem Verursacher bitte an die Polizei in Brilon, Tel. 02961-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK