Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Ein 23-jähriger Altenbürener befuhr am Samstagabend [30. Juli 2011] mit seinem PKW die Alte Heeresstraße in Altenbüren. Beim Einfahren auf die Kreisstraße 57 kollidierte er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit dem vorbeifahrenden PKW eines 20-jährigen Scharfen-bergers.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Während der Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des 23 Jährigen festgestellt. Ein Alkotest vor Ort verlief positiv. In der Polizeiwache Brilon musste er sich von einem Arzt eine Blutprobe entnehmen lassen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK