Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Mit seiner Nass-in-Nass-Technik gelang es dem amerikanischen Maler und Fernsehmoderator Bob Ross (1942-1995), auch Laien in die Lage zu versetzen, stimmungsvolle Landschaften, Blumenarrangements und Tiere naturnah auf die Leinwand zu bringen.

In einem Workshop der VHS Brilon wird diese Methode Schritt für Schritt vorgestellt und eingeübt. Die Teilnehmer malen gemeinsam und unter Anleitung des Kursleiters das Landschafts-Bild zum Thema „Tropischer Wald“. Der Workshop findet am Samstag [07. November 2015] von 10:00 bis 16:30 Uhr statt.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter: 02961/6416, brilon@vhs-bmo.de oder www.vhs-bmo.de.

Quelle: Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg