Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Ein 48-jähriger Autofahrer befuhr am Samstagmittag [01- Oktober 2011] die abschüssige Kreisstraße 61 / Großer Buttenberg in Brilon-Bontkirchen. In einer langgezogenen Rechtskurve wollte er ein vor ihm fahrendes Fahrzeug-gespann überholen, als ihm ein 19-jähriger Kradfahrer aus Richtung Bont- kirchen entgegen kam.

Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zur seitlichen Berührung. Dadurch stürzte der Kradfahrer, wurde aber nur leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 9000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK