Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Samstagabend [01. Dezember 2012] fand in Madfeld eine Feier statt. Bereits im Verlauf der eigentlichen Veranstaltung kam es zu Streitigkeiten zwischen zwei 17- und 18-jährigen Männern aus Brilon.

Auf dem Nachhauseweg am Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr mündeten diese Streitigkeiten dann in Handgreiflichkeiten. Der 17-Jährige schlug den Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht. Nachdem der Geschlagene daraufhin zu Boden ging, wurde er noch von dem jungen Mann getreten, bevor dieser vom Tatort an der Madfelder Straße flüchtete. Für die Streitigkeiten und den Angriff gibt es nach Angaben des Geschädigten keinen vernünftigen Grund.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die der Polizei bislang namentlich noch nicht bekannt sind, werden gebeten, Verbindung mit der Polizei Brilon unter der Telefonnummer 02961-90200 aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis