Print Friendly

Brilon (ots). Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Dienstag [29. Dezember 2015] um 12:30 Uhr in Altenbüren an der Hüttenstraße der Fahrer eines Seat Ibiza angehalten. Zunächst wurde von den kontrollierenden Beamten festgestellt, dass der 31 Jahre alte Mann am Steuer keinen Führerschein hat.

Dieser war ihm vor einigen Monaten von einem Gericht entzogen worden. Da sich zusätzlich auch noch deutliche Hinweise auf Drogenkonsum ergaben, wurde ein Schnelltest durchgeführt. Dieser reagierte gleich auf mehrere verbotene Substanzen, was zu einer Blutentnahme durch einen Arzt führte. Der 31-Jährige muss sich jetzt wegen Fahrens ohne Führerschein und Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten müssen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)