Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Ein 82jähriger Pkw-Führer hatte beim Rückwärtssetzen mit seinem Pkw in der Keffelker Straße einen 58jährigen knienden Fußgänger übersehen, der am Fahrradträger seines parkenden Pkw hantierte.

Nach dem Anstoß fuhr der Pkw-Führer weiter rückwärts und überrollte das Knie des Fußgängers mit einem Hinterrad des Pkw. Der Fußgänger wurde leicht verletzt dem Krankenhaus zugeführt. Beide Pkw wurden leicht beschädigt.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag, 04.05.2013 gegen 16:25 Uhr. (Kri)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis