Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Der Löschzug Brilon wurde am Freitagmittag [16. Juni 2011] zu einem Brand in einem Seniorenwohnheim in Gudenhagen alarmiert. Die auto- matische Brandmeldeanlage hatte einen Brand im Kellergeschoss gemeldet.

Sie wurde durch eine Verpuffung im Brenner der Ölheizung ausgelöst. Die Heizung wurde abgeschaltet, aufgrund der erheblichen Russbildung wurde der Kamin über die Drehleiter kontrolliert. Weitere Löschmaßnahmen waren nicht erforderlich. Während des Feueralarms mussten 61 Bewohner das Gebäude verlassen.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren rund 1 1/2 Stunden im Einsatz. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe liegen der Feuerwehr keine Angaben vor.

Quelle: Feuerwehr Brilon