Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Bei einem Auffahrunfall auf der Rixener Straße wurde am Dienstagmittag [13. März 2012] eine 55-jährige Autofahrerin aus Brilon leicht verletzt.

Sie musste in Höhe der Antoniusstraße verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 18-Jähriger aus Brilon bemerkte das zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf. Die Frau kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder nach Hause. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK