Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Eine Videothek in der Briloner Innenstadt, Strackestraße, war in der Nacht zu Freitag, 31. Dezember 2010, das Ziel bislang unbekannter Einbrecher. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu den Geschäftsräumen.

Dort entwendeten sie eine große Zahl von DvD und flüchteten anschließend unerkannt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 2.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen werden an die Polizei in Brilon, Tel.: 02961/ 9020-0, erbeten.