Print Friendly, PDF & Email

Brilon / Meschede. „Nur zesamme simmer stark“ – „nur zusammen sind wir stark“ – singen die Fans des 1. FC Köln in ihrer Hymne, bevor die Heimspiele des rheinischen Traditionsvereins angepfiffen werden. Zusammen besuchten jetzt „Effzeh“-Fans aus Brilon, Olsberg, Bestwig und Meschede das Heimspiel „ihres“ Klubs gegen den SC Paderborn im Kölner Rhein-Energie-Stadion.

Organisiert hatte die Fahrt der 1. FC Köln-Fanclub Brilon 12/01. Zwar ließ – ungeachtet der Anfeuerungen aus dem Sauerland – der Auftritt des Zweitliga-Spitzenreiters etwas zu wünschen übrig; dies aber tat der guten Stimmung während der Fahrt keinen Abbruch. Denn „Effzeh“-Fans kennen schließlich das kölsche Grundgesetz, in dem es heißt: „Et hätt noch immer joot jejange“.

Foto: 1. FC Köln-Fanclubs Brilon e.V.

Foto: 1. FC Köln-Fanclubs Brilon e.V.

Quelle: 1. FC Köln-Fanclubs Brilon e.V.