Print Friendly

Brilon. Ende November 2016 fand die diesjährige Blutspenderehrung in Brilon statt. Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes Brilon hatte dazu viele besonders treue Blutspender eingeladen. Unter den 27 zu ehrenden Gästen waren sieben Personen, die 50 Mal ihr Blut gespendet hatten, zehn Personen wurden für die 75ste Blutspende ausgezeichnet und acht Personen wurden für die 100ste Blutspende geehrt. Marlies Niggemann wurde für die 125ste Spende und Christoph Große Hartlage sogar für die 150ste Blutspende geehrt.

Der Briloner Rotkreuzleiter Horst Kemmling und Blutspendebeauftragte Heide Rinke begrüßten die Anwesenden mit einem Überblick über die Leistungen des Deutschen Roten Kreuzes direkt vor Ort. Horst Kemmling bedankte sich bei allen treuen Spendern, aber auch bei den Blutspenderhelferinnen und -helfern, die meist im Hintergrund wirken und die Blutspender nach der Spende mit Speisen und Getränken versorgen.

Stephan Jorewitz, Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim Blutspendedienst West bedankte sich ebenfalls bei allen Anwesenden für ihre Treue. Er freute sich über die gesteigerten Spenderzahlen im Jahr 2017. „Besonders lobenswert ist, dass 77 Erstspender in Brilon den Weg zur Blutspende gefunden haben. Dies ist auch ein Verdienst der erfahrenen Blutspender, die dafür Sorgen, dass junge Menschen zur Blutspende kommen.“ Zudem konnte er noch berichten, dass im kommenden Jahr wieder mehr Blutspendetermine in den Briloner Ortschaften angeboten werden können. So wird es in Madfeld, Gudenhagen und Altenbüren wieder vier Termine zur Blutspende geben. Auch die sechs Termine in Brilon bleiben erhalten.

Die nächste Blutspende in Brilon findet am 09. Januar 2017 von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Schützenhalle statt.

Die geehrten Blutspender. Foto: © DRK Brilon, Elena Schlüter

Die geehrten Blutspender. Foto: © DRK Brilon, Elena Schlüter

Für die 50ste Spende wurden geehrt:

Ulrich Bork, Ingmar Broich, Rainer Dohle, Joachim Göke, Josef Wilhelm Schlömer, Sebastian Schmitz, Maria Schopp

Für die 75st Blutspende wurden geehrt:

Bernd Becker, Thomas Becker, Anton Brune, Gerhard Göddecke, Brigitte Pinke, Torsten Schudelski, Antonius Stumpe, Daniela Türke, Markus Voß, Wilfried Witteler

Für die 100ste Blutspende wurden geehrt:

Franz-Josef Becker, Willi Blüggel, Günter Busch, Manfred Faust, Konrad Lenze, Walter Mengeringhausen, Christoph Tüllmann, Eckhard Wigge

Für die 125ste Blutspende wurde geehrt:

Marlies Niggemann

Für die 150ste Blutspende wurde geehrt:

Christoph Große Hartlage

Quelle: DRK Brilon Sozialdienste gGmbH
Foto: © DRK Brilon, Elena Schlüter