Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Hansestadt, Almequellen, Korallenriffe, Speedhiking, Bergbau und dazu noch die unnachahmliche, herbstliche Landschaft des Sauerlandes – eine prima Kombination zum Entdecken und Durchatmen!

Wer einmal die Umgebung von Brilon zusammen mit einem ausgebildeten Landschaftsführer bzw. einer Landschaftsführerin erkunden möchte, der sollte sich auf den 20. und 21. Oktober 2012 freuen und sich für den 5. Briloner Wanderherbst anmelden. Insgesamt werden 6 vielseitige Veranstaltungen angeboten – spannend und kostenlos!

Der 5. Briloner Wanderherbst steht vor der Tür. Foto: BWT

Ausführliche Infos und den Flyer zum 5.Briloner Wanderherbst, der von der Sparkasse Hochsauerland unterstützt wird, gibt es unter www.brilon-tourismus.de oder bei der Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH , Derkere Str. 10a, 59929 Brilon Tel.: 02961-96 99 0.

Übersicht der einzelnen Wanderungen:

Samstag, 20. Oktober 2012

10:00 Uhr Einführung ins Speedhiking
13:47 Uhr Auf dem Gewerkenweg von Olsberg nach Brilon
14:00 Uhr „Wandern für Alle….ob mit oder ohne Einschränkung“

Sonntag, 21. Oktober 2012

09:30 Uhr „Ver-Führung zum Staunen“
10:00 Uhr „Aus der alten Hansestadt…“
14:00 Uhr „Zauberhafte Almequellen und mystische Waldroute“

Quelle: BWT ∙ Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH