Print Friendly, PDF & Email

Brilon / Hoppecke (ots). Am Donnerstag [14. Mai 2015] fuhren sechs Kradfahrer gegen 15:45 Uhr auf der Kreisstraße 61 in Richtung Hoppecke. In einer scharfen Linkskurve blockiert plötzlich nach Angaben eines 35-jährigen Mendeners das Vorderrad seines Motorrades.

Er stürzt dadurch zu Boden und verletzt sich leicht. Das Krad wird nach dem Aufprall auf die Fahrbahn nach rechts in den Graben geschleudert. Es entstand ein Schaden von rund 5.5000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur Veröffentlichung)