Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Montag [29. September 2014] meldeten sich gegen 19:30 Uhr Passanten telefonisch vom Kirmesgelände in Brilon und berichteten der Polizei, ein junger Mann randaliere im Bereich der Schulstraße. Der 26 Jahre alte Mann wurde dort auch angetroffen.

Um den Sachverhalt zu klären, wurde er angesprochen. Augenscheinlich hatte der alkoholisierte Mann aber wenig Lust mit der Polizei zu sprechen oder sich auszuweisen. Als er durch die Polizisten am Weitergehen gehindert wurde, um die Hintergründe zu klären, versuchte er die beiden anzugreifen.

Daraufhin wurde der 26-Jährige fixiert und zur Polizeiwache gebracht. Dort konnte er dann in einer Zelle seinen Rausch ausschlafen. Ein entsprechender Test hatte einen Alkoholwert von fast 2 Promille ergeben. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)