Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Bei einem Verkehrsunfall in Brilon wurden am Donnerstagnachmittag [27. November 2014] zwei Menschen verletzt. Auf der Altenbürener Straße kamen sich um 15:25 Uhr zwei Autos entgegen. Eine 36-jährige Frau fuhr in Richtung Altenbüren, ein 55 Jahre alter Mann in Richtung Stadtmitte.

Der Mann geriet aus bislang ungeklärter Ursache unvermittelt mit seinem Wagen auf die Straßenseite des Gegenverkehrs. Die Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision der beiden Pkw. Dabei wurde die Frau schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 55-Jährige wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht, konnte von dort aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 13.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)