Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Am kommenden Wochenende [13. und 14. September 2013] startet das große AWO Familienfest in Soest Innenstadt, wozu alle Bürgerinnen und Bürger auf das herzlichste eingeladen sind. Das Ziel des Festes sei, da waren sich der Briloner AWO Vorsitzende Volker Knappe und sein Stellvertreter Ralf Wiegelmann einig „Die bunte und große Vielfalt unseres täglichen Engagement für die Menschen aufzuzeigen.

Die AWO feiert gern und am liebsten in großer Gesellschaft. Daher lädt die AWO herzlich alle Bürgerinnen und Bürger, Freunde und Gönner der AWO zum Familienfest 2013 in die mittelalterliche Innenstadt von Soest ein. Soest bietet dazu genau das richtige Ambiente. Freuen Sie sich mit der AWO auf gute Unterhaltung mit Musik, Kabarett und kulinarischen Köstlichkeiten.

Weiter möchte die AWO mit Ihnen an diesen beiden Festtagen zudem die Gelegenheit bieten, die vielen Seiten der AWO kennenzulernen und zeigen, was sie für die Menschen in Ihrer Stadt, in Ihrer Region alles tut! Während des Familienfestes können Sie auch Politiker und AWO-Vertreter/-innen auf der Bühne nach dem fragen, was Ihnen sozial gesehen unter den Nägeln brennt.

Die AWO ganz nah – genießen Sie diese Tage, diskutieren und feiern Sie mit! Und weil das Feiern mit Freunden und Familie am meisten Spaß macht, bringen Sie einfach alle Freunde und Gönner der AWO mit nach Soest!

Der AWO-Unterbezirk Hochsauerlandkreis / Soest setzt Busse nach Soest gemäß den nachfolgend näher bezeichneten Haltestellen ein:

12:00 Uhr: Marsberg, Bushaltestelle Johannes Stift
12:05 Uhr: Marsberg, Bahnhof
12:30 Uhr: Brilon, Altenbürener Str.
13:00 Uhr: Meschede, Briloner Str. (Haltebucht Dr. Knepper)
14:00 Uhr: Ankunft in Soest
18:00 Uhr: Rückfahrt ab Soest über Meschede, Brilon und Marsberg

Die Abfahrtszeiten sind auf die bereits angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer abgestimmt. Alle eingesetzten Busse sind bis auf den letzten Platz ausgebucht und eine Aufnahme weiterer Gäste ist nicht mehr möglich.

Weitere Informationen rund um die Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Brilon erhalten Sie aktuell unter www.die-awo.de oder auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/AwoOVBrilon

Quelle: AWO Brilon