Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Am Freitagabend [12. Januar 2018] stieß um 18.25 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer beim Wenden auf der „Königsberger Straße“ gegen ein geparktes Fahrzeug. Anschließend flüchtete er.

Zeugen konnten den Unfall beobachten und die Polizei die passenden Hinweise geben. Bei der anschließenden Kontrolle an der Wohnanschrift des flüchtigen Briloners stellten die Polizisten fest, dass der Mann alkoholisiert war. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell