Print Friendly, PDF & Email

Brilon. Alles ein wenig anders und mit dem gewissen Quäntchen Esprit – auf diese Erfolgsformel setzt der Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland. Wenn sich Brilons Marktplatz vom 03. bis zum 06. Dezember 2015 in eine Szenerie wie aus dem Weihnachtsbilderbuch verwandelt, ist das gastronomische und kunsthandwerkliche Angebot originell, und die Musik bewegt sich oft fernab des adventlichen „Mainstreams“.

Festlich beleuchtet sind am zweiten Adventswochenende die barocke Fassade des historischen Rathauses, eines der ältesten in Deutschland, und die Sauerländer Fachwerkhäuser. Rund um den großen Weihnachtsbaum lädt eine liebevoll geschmückte Hüttenlandschaft zum Flanieren ein: vor allem bei Dunkelheit ein romantischer Anblick.
Besucher entdecken dort Schönes zum Dekorieren und für den Gabentisch: beleuchtete Holzkunst, handgeflochtene Körbe, Home-Design, Stoffe, kunsthandwerklichen Schmuck oder auch Luftaufnahmen. Heimische Chöre und Musikgruppen stimmen die Gäste auf die Feiertage ein – mit traditionellen Weihnachtsliedern ebenso wie Christmas-Songs aus aller Welt oder Big-Band-Sound.

Foto: © Pressebild

Foto: © Pressebild

Verführerisch duften vorweihnachtliche Spezialitäten, Punsch und Glühwein. Eigens für den Weihnachtsmarkt haben mehrere Briloner Gastronomen ausgewählte winterliche Speisen zusammengestellt. Leckereien aus der Backstube und vom Konditor runden das gastronomische Angebot ab.

An allen Tagen dreht ein nostalgisches Karussell seine Runden. Bei einer Schminkaktion verwandeln sich Kids in magische Wesen und geraten im Traumland ins Staunen. Mitsingen und -klatschen ist bei den Shows von bekannten Kinderliedermachern wie Reinhard Horn, herrH sowie Fug und Janina aus „Die Sendung mit der Maus“ angesagt. Und am Nikolaustag gibt es eine Überraschung für alle Kinder.

Foto: © Pressebild

Foto: © Pressebild

Die Weihnachtszeit ist wie gemacht zum Feiern, daher haben die Organisatoren Bands eingeladen, die ordentlich Partystimmung auf den Marktplatz zaubern. Am Donnerstagabend [03. Dezember 2015] bringt die Panik Power Band alle Kultsongs von Udo Lindenberg auf die Stage. Reggae- und Dancehall-Vibes sorgen am Freitag [04. Dezember 2015] für gute Laune: Dann gastiert die Seeed-Tributeband Music Monks. Und am Samstagabend [05. Dezember 2015] animiert, wie schon im letzten Jahr, die mit zahlreichen Awards dekorierte Coverband The Goodfellas zum Tanzen.

Im Advent an Menschen zu denken, die auf der Schattenseite des Lebens stehen, macht viel vom Sinn dieser Zeit aus. Zugunsten der Aktion Lichtblicke verkauft die Sparkasse Hochsauerland goldene Sternenballons. Mit dem Erlös der verkauften Ballons unterstützt die Sparkasse die Aktion „Lichtblicke“, eine Initiative für in Not geratene Kinder, Jugendliche und ihre Familien.

Foto: © Pressebild

Foto: © Pressebild

In familiärer Atmosphäre eröffnen Brilons Bürgermeister Dr. Christof Bartsch und Sparkassendirektor Peter Wagner den Weihnachtsmarkt am Donnerstagnachmittag auf der Bühne. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Quelle: Sparkasse Hochsauerland