Print Friendly

Brilon (ots). Am Sonntag [27. Dezember 2015] nutzte ein Unbekannter die Abwesenheit von Hausbewohnern in Madfeld für einen Einbruch. In der Zeit ab 14:00 Uhr brach er eine Tür zu dem Haus an der Straße „Tiefer Weg“ auf. Dann schlüpfte er durch diese Tür in die Wohnräume, wo er seine spätere Beute fand.

Diese besteht aus einer goldenen Halskette, einer Armbanduhr und einem Jura Kaffeeautomaten. Als die Bewohner gegen 21:30 Uhr nach Hause kamen, fanden sie das Haus durchsucht vor, der Täter war bereits vom Tatort geflüchtet.

Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach möglichen Zeugen und fragt, ob im Bereich Madfeld am Sonntag [27. Dezember 2015] Personen oder Fahrzeuge gesehen worden sind, die ansonsten dort nicht in Erscheinung treten. Entsprechende Hinweise zu dem Einbruch werden unter 02961/90200 an die Polizei Brilon erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)