Print Friendly, PDF & Email

Brilon (ots). Auf der Möhnestraße (Bundesstraße 480) zwischen Brilon und Rüthen ereignete sich am Sonntagnachmittag [15. September 2013] gegen 17:00 Uhr ein Verkehrunfall. Ein 64 Jahre alter Autofahrer aus Olsberg war dort unterwegs in Richtung Rüthen.

Der Mann fuhr auf die Bushaltestelle „Raumbergweg“ und wollte von dort seinen Pkw wenden, um zurück in Richtung Brilon zu fahren. Dabei übersah er den Wagen eines 42-jährigen Mannes aus Brilon, der bereits in Richtung Brilon unterwegs war. Beide Autos kollidierten. Verletzt wurde niemand, aber es entstand ein Sachschaden von etwa 13.500 Euro. Einer der Pkw musste angeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis