Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). In Nuttlar kam es am Dienstag (23. April 2013) um 07:30 Uhr auf der Bundesstraße 7 zu einem Auffahrunfall.

Eine 21-jährige Frau aus Meschede war mit ihrem Auto in Richtung Olsberg unterwegs. Als vor ihr ein 18-jähriger Autofahrer verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte die junge Frau dies zu spät und fuhr auf den Pkw des Mannes aus Meschede auf.

Beide Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen musste aber nicht eingesetzt werden. An den beschädigten Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000,- Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis