Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). Dienstagmorgen (16. April 2013), gegen 06:30 Uhr, wurde die Polizei über den Brand einer Hütte informiert.

Die Hütte befindet sich an der Heinrich-Lübke-Straße in Richtung Ortsausgang Westernbödefeld, etwas abseits von der Straße auf einer Anhöhe. Sie ist teilmassiv. Der hintere Teil ist fest gemauert, während der vordere Bereich mit Dachüberstand aus Holz ist. Unter dem Dachüberstand befand sich eine Sitzgruppe aus Holz. Beides wurde bei dem Feuer zerstört. Die momentanen Ermittlungen der Polizei gehen von fahrlässiger Brandstiftung aus. In diesem Zusammenhang wird nach vier Jugendlichen im Alter von 15 bis 20 Jahren mit südländischem Aussehen gesucht, die am Montag in den frühen Abendstunden dort gegrillt hatten. Sie hatten einen silbernen Wagen bei sich, ähnlich eines Opel Astras. Der Sach schaden an der Hütte wird nach derzeitigem Ermittlungsstand auf rund 20.000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis