Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). Der Vermisste konnte im Rahmen der intensiven Suchmaßnahmen lebend angetroffen werden. Er war offensichtlich im Laufe des Montagabend [14. September 2015] zu seiner Wohnanschrift in Bestwig zurückgekehrt.

Dort wurde er kurz vor 23.00 Uhr durch die Polizei aufgegriffen und zunächst in das St. Walburga Krankenhaus gebracht. Das informierte Ordnungsamt übernimmt die weiteren Maßnahmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)