Print Friendly, PDF & Email

Bestwig/Ostwig (ots). Aufmerksame Zeugen beobachteten eine Gruppe von Jugendlichen, die sich an einer Telefonzelle in Ostwig aufhielten.

Zwei der Jugendlichen im Alter von 13 und 16 Jahren griffen dabei an den Telefonhörer und zerrten solange daran herum, bis sie das Telefonkabel zerrissen hatten. Die hinzugerufene Polizei stellte die jugendlichen Täter, die sich nun wegen Sachbe-schädigung strafrechtlich verantworten müssen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK