Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). Auf der sogenannten Rennstrecke, also der Landstraße 776 von Nuttlar in Richtung Rüthen, ist es am Dienstagnachmittag [26. August 2014] zu einem Unfall gekommen. Ein 42 Jahre alter Autofahrer war mit seinem Beifahrer auf der kurvenreichen Strecke unterwegs in Richtung Nuttlar.

In einer engen Linkskurve kam ihm ein Sattelzug in Richtung Rüthen entgegen. Nach Angaben des 42-Jährigen war der Lkw zum Teil auf seiner Straßenseite unterwegs. Um einen Unfall zu verhindern, lenkte der Autofahrer nach recht. Es kam deshalb auch zu keiner Berührung mit dem Lkw, allerdings touchierte des Auto die Leitplanke auf der anderen Seite, wobei die rechte Seite des Pkw beschädigt wurde.

Der Lkw fuhr weiter bergauf in Richtung Rüthen, ohne anzuhalten. Vor der Kurve hatte er wohl zuvor zunächst nach links ausgeholt, um besser durch die Kurve lenken zu können. Von dem gesuchten Lkw ist bislang lediglich bekannt, dass es sich um einen Sattelzugmaschine mit Auflieger handeln soll. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0291-90200 mit der Polizei Meschede in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis