Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, kam es in Bestwig auf dem dortigen Park&Ride-Parkplatz am Bahnhof an der Bundesstraße zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 44jähriger Mann aus Brilon hatte sein blaues Peugeot 207 Cabrio am Freitag, 18. Januar 2013, gegen 13:45 Uhr dort abgestellt. Als der Briloner am gleichen Tag gegen 19:15 Uhr zu dem Wagen zurückkehrte, musste er frische Unfallspuren am vorderen Kotflügel auf der Beifahrerseite feststellen. Die Höhe des Sachschadens liegt bei über 1.000,- Euro. Der Schaden wurde durch einen anderen Pkw- oder Lkw-Fahrer vermutlich beim Ein- oder Ausparken verursacht. Ein Verursacher hat sich bislang weder beim dem Geschädigten noch bei der Polizei gemeldet, sondern hat sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Zeugenhinweise zu der Unfallflucht bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis