Print Friendly, PDF & Email

Bestwig. Am Samstag trafen sich einige Ranger an um die Winterquartiere der Fledermäuse unter die Lupe zu nehmen.

SAMSUNG

Doch bevor es los geht in Richtung Stollen wurde zusammen erst die Ausrüstung geprüft. Beim Stollen angekommen wurde dieser geöffnet und zusammen ging es rein ins ungewisse schwarze Loch. Ganz leise und mit etwas Licht ging es dann durch den Stollen, die Augen immer an die Decke oder die Höhlenwände gerichtet. Sobald eine Fledermaus entdeckt wurde wurden die anderen per Handzeichen herbei geholt. Zusammen wurde dann die Fledermaus-art bestimmt. Wie in den Jahren zuvor hatten sich Mausohren, Bart- und Zwergfledermäuse hier zum Winterschlaf eingefunden.

Nach ca. 3 stunden wurde sich bei einer Tasse Tee und ein paar Plätzchen wieder aufgewärmt. Jetzt warten alle gespannt auf den Frühling und den Beginn der Fledermaussafarisaison. Denn sobald die ersten Insekten April bis Oktober Nacht für Nacht das Sauerland von zahlreichen Mücken befreien.

Falls Sie Interesse haben mit den Sielmanns Natur- Rangern auch mal ein Abenteuer der etwas anderen Art zu erleben, sprich eine Fledermaussafari mit der Familie oder einen Kindergeburtstag, so melden Sie sich einfach bei uns. Unter anderem haben wir auch schon einige Öffentliche Termin für das Jahr 2013 stehen.

Am Dienstag den 20.August und Montag de 02.September geht es mit uns auf Flederaussafari entlang der Ruhr. Treffpunkt für beide Termine ist um 21:30 Uhr am Ortsausgangsschild Nuttlar Richtung Föckinghausen an der Alfert. Am Mittwoch den 28. August werden wir uns dann um 21 Uhr in Velmede an der Kirche treffen und entlang der Ruhr Richtung Gepke nach Fledermäusen Ausschau halten. Natürlich haben wir nicht nur für unsere Bestwiger Fledermausfreunde Termine anzubieten auch in Meschede wird es einen Abend nur für unsere Fledermäuse geben. Am Mittwoch den 24. Juli werden wir uns um 21:30 Uhr auf dem Parkplatz von Knaus Campingplatz am Hennesee treffen und entlang der Henne nach den Jägern der Nacht suchen.

Für alle Termine können Sie sich kurz Telefonisch als auch per E-Mail bei Dennis Kettner (0171-5498504; dennis.kettner@natur-ranger.de) anmelden. Mehr Infos auch unter www.natur-ranger.de

Quelle: Sielmanns Natur-Ranger