Print Friendly, PDF & Email

Bestwig / Velmede. Sich selbst und seinem Rücken etwas Gutes tun – das ist möglich in den Kursen „Rücken aktiv“ unter der Leitung von Gerda Hesseken. Die erfahrene Übungsleiterin ist Inhaberin des Qualitätssiegels „Sport in der Prävention – Haltung und Bewegung“.

Die Möglichkeit zum Kurseinstieg bietet sich am Montag und Dienstag [19. und 20. Januar 2015]. Die Angebote finden jeweils von 18 bis 19.15 Uhr sowie von 19.30 bis 20.45 Uhr in der Turnhalle des Berufskollegs Bergkloster Bestwig statt. Die Kurse laufen über zehn Abende und richten sich insbesondere an Neu- und Wiedereinsteiger. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro für Mitglieder des TuS Velmede-Bestwig; Nichtmitglieder zahlen 45 Euro.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es bei Gerda Hesseken unter 02962/802745.

Quelle: TuS Velmede-Bestwig