Print Friendly, PDF & Email

Bestwig. Gleich an zwei Abenden präsentiert der Kabarettist Réne Sydow auf Einladung des Vereins Kultur Pur sein Programm „Gedanken! Los!“ in der Bestwiger Filiale der Sparkasse Hochsauerland: am Freitag [26. Februar 2016] und am Samstag [27. Februar 2016] jeweils um 20 Uhr.

Réne Sydow gilt als Poet unter den Kabarettisten. Seine Ironie ist treffsicher und hintergründig. Dabei balanciert er zwischen Literatur und scharfer politischer Satire. Der studierte Fernsehwirt und Regisseur seziert unsere Gesellschaft, die Kulturszene, die Wirtschaft, die Parteien. Dabei tritt er nicht nur als Erzähler auf die Bühne, sondern auch im Dialog mit den Menschen unserer Zeit wie Arbeitsamtsmitarbeitern oder zynischen Außendienst-Diplomaten. Sogar vor Persönlichkeiten wie Albert Einstein oder Rudi Völler macht er nicht Halt.

Der vom Bodensee stammende Schauspieler, Regisseur, Poetry-Slammer und Kabarettist wurde schon mit zahlreichen Kleinkunstpreisen bedacht und war auch schon in der Satiresendung „Die Anstalt“ zu sehen.

Am 26. und 27. Februar 2016 ist Réne Sydow in der Filiale der Sparkasse Hochsauerland in Bestwig zu sehen. Agenturfoto: © More than Actors

Am 26. und 27. Februar 2016 ist Réne Sydow in der Filiale der Sparkasse Hochsauerland in Bestwig zu sehen. Agenturfoto: © More than Actors

Die Karten kosten im Vorverkauf 18 Euro und ermäßigt 14 Euro. Sie sind erhältlich in der Sparkasse Velmede, der Tourist-Info Bestwig und Adams Tabakstube in Meschede. Bestellungen sind auch über die telefonische Ticket-Hotline 02904/712 810 möglich. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Karten über den Online-Shop auszudrucken. Alle Informationen dazu stehen auf der Internetseite www.kulturpur-bestwig.de.

Gewinnspiel / Verlosung

HSK-Aktuell verlost in Kooperation mit dem Verein „Kultur Pur Bestwig“ je 1 x 2 Karten für jeweils Freitag [26. Februsr 2016] und Samstag [27. Februar 2016] für „Réne Sydow“ in der Filiale der Sparkasse Hochsauerland in Bestwig.

Um an dieser Verlosung teilnehmen zu können sendet einfach eine Email mit eurem Namen und Anschrift (nach Möglichkeit auch von eurer Begleitperson), dem Wunschdatum [26. oder 27. Februar 2016] und dem Betreff „Réne Sydow Bestwig“ an gewinnspiel@hsk-aktuell.de. Die Gewinner werden dann unter allen eingegangenen Emails ausgelost. Die Eintrittskarten werden an der Abendkasse hinterlegt sein. Teilnahmeschluss ist der 25. Februar 2016. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kultur Pur Bestwig und HSK-Aktuell wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

Quelle: Kultur Pur Bestwig