Print Friendly, PDF & Email

Bestwig/Velmede (ots). Am Donnerstagnachmittag [08. August 2013] wurde ein 55-jähriger Radfahrer aus Brilon bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Radfahrer war auf dem Radweg an der Bundesstraße 7 in Velmede in Richtung Brilon unterwegs.

Von der Bundesstraße aus bog ein 72-jähriger Autofahrer nach links in die Gartenstraße ein. Dabei übersah er den Radfahrer auf dem Radweg. Der Radfahrer prallte gegen den rechten Kotflügel des Autos, wurde dabei aber nur leicht verletzt. Das Fahrrad war jedoch danach nicht mehr fahrbereit. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf rund 2.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis