Print Friendly, PDF & Email

Bestwig. Feiern draußen in Biergarten-Atmosphäre, dazu Live-Musik und Entertainment – der Gastgarten ziert im Spätsommer den Bestwiger Veran-staltungskalender. Mitten in den Vorbereitungen für die 14. Auflage am 3. und 4. September 2011 steckt der Vorstand der Werbegemeinschaft „Besser in Bestwig“. Der musikalische Top-Act ist unter Dach und Fach, und Details des Events nehmen konkrete Formen an.

Kein Gastgarten ohne Biergarten. Mitten auf dem Marktplatz siedeln die Werbege-meinschaft und die Gemeinde Bestwig die lauschige Oase an. In geselliger Atmosphäre genießen die Besucher das gesellige Beisammensein. Etwas später feiern dort alle beim Open-Air-Konzert.

Mondstürmer sind Top-Act beim Gastgarten. Foto: Pressebild

Eins, zwei, drei – los geht die Party! So lautet die Parole der Mondstürmer, auch bekannt als Volks-Party-Hammer. Die Formation macht am Samstagabend ein Fass auf und zelebriert Schlager, Oldies, Rock und Pop – auch Volkstümliches ist im Gute- Laune-Repertoire inbegriffen. Die Gäste dürfte es bei diesem Mix nicht lange auf den Sitzen halten.

Am Sonntagmittag öffnet der Einzelhandel die Ladentüren für den entspannten Shopping-Bummel. Bunten Krimskrams für Schnäppchenjäger hält ein Trödelmarkt feil. Für musikalische Unterhaltung sorgen Manfred Klein und Band. Und die kleinen Gäste haben viel Spaß mit dem Team des St.-Andreas-Kindergartens aus Velmede.

Gewerbetreibende, auch Nichtmitglieder, können sich noch für den verkaufsoffenen Sonntag oder für einen Stand an einem der Aktionsplätze, Rathaus, Bahnhof, Am Alten Sägewerk oder vor MMB, anmelden. Anmeldungen mit Namen und Kontaktdaten bis zum 15. Juli an info@besser-in-bestwig.de.

Quelle: Werbegemeinschaft Bestwig