Print Friendly, PDF & Email

Bestwig. Die Abwassergebühren in der Gemeinde Bestwig sollen unverändert bleiben. Diese Empfehlung an den Gemeinderat sprach der Betriebsausschuss am Mittwoch [26. NOvember 2014] aus. Seit 2008 sind die Gebühren auf demselben Stand.

Gibt der Rat der Gemeinde Bestwig am 16. Dezember 2014 grünes Licht, werden die Bürgerinnen und Bürger auch im kommenden Jahr genauso viel zahlen wie in den letzten sieben Jahren: Die Niederschlagsgebühr beträgt für einen Normalanschluss 60 Cent pro Quadratmeter einleitender Fläche. An Schmutzwassergebühr werden 2,78 Euro pro Kubikmeter fällig. Dazu kommt eine Grundgebühr in Höhe von 88,80 Euro pro Jahr für einen Normalzähler. Die Klärschlammbeseitigung kostet 31,98 Euro pro Kubikmeter.

Quelle: Gemeinde Bestwig