Print Friendly, PDF & Email

Bestwig. Die Werbegemeinschaft „Besser in Bestwig“ bringt mit ihrer Wunschzettel-Aktion Spannung in den Advent. 8.000 Flyer liegen ab 17. November 2014 in den Geschäften aus. Die Auswahl ist groß und jeder darf ankreuzen, was er sich wünscht. Und mit etwas Glück liegt das Geschenk auch pünktlich zu Weihnachten auf dem Gabentisch.

Kunden wählen einen von zwölf hochwertigen Gewinnen im Gesamtwert von rund 8.600 Euro aus und nehmen ihnen Preis mit etwas Losglück noch vor Weihnachten in Empfang. Auf dem Wunschzettel findet sich das 3D-LED-Smart-TV ebenso wie ein Blu-Ray-Heimkinosystem, Wii U, Smartphone und Stressless-Sessel. Ein echter Weihnachtsklassiker ist die Modelleisenbahn. Genießer freuen sich über den Kaffee-Vollautomaten oder die Küchenmaschine, und Sportliche entscheiden sich für das Jugend- oder Trekkingrad. Viel Freude bereiten auch die Jahreskarte für Kultur pur und eine Reise nach Hohe Tauern.

8000 Flyer liegen ab 17. November in den Geschäften aus. Bildnachweis: Werbegemeinschaft Bestwig

8000 Flyer liegen ab 17. November in den Geschäften aus. Bildnachweis: Werbegemeinschaft Bestwig

Mit den attraktiven Prämien will die Werbegemeinschaft zeigen: Im Ort hat sich eine gesunde gefächerte Fachhandelslandschaft erhalten, die eine echte Alternative zum Kauf per Internet darstellt. Inhaber und Personal nehmen sich Zeit, um die Kunden zu beraten. Kurze Wege und kostenlose Parkplätze sind weitere Pluspunkte beim Weihnachtseinkauf.

Mit dem Wunschzettel-Gewinnspiel bietet die Werbegemeinschaft einen zusätzlichen Anreiz, im festlich beleuchteten Ort einzukaufen, und bedankt sich gleichzeitig für Kundentreue. 25 Geschäfte beteiligen sich an der diesjährigen Aktion und legen die Flyer kostenlos zum Mitnehmen aus.

Kunden kreuzen ihren Wunschpreis an, fügen ihren Namen und die Adresse hinzu und geben den Zettel in einem der Betriebe ab. Aus allen gültigen Wunschzetteln ermittelt die Werbegemeinschaft Bestwig an jedem Adventswochenende je zwei Gewinner und überreicht ihre Geschenke noch vor Heiligabend. Wer gewonnen hat und wo die Übergabe stattfindet, erfahren die Teilnehmer aus den Zeitungen sowie unter www.besser-in-bestwig.de.

Teilnehmende Betriebe

  • Autohaus Badelt
  • Autohaus Berghoff & Gelhorn
  • Blumen Droste
  • Café Bäckerei Liese
  • D. Buckemüller Getränkefachgroßhandel
  • EDEKA Gerlach
  • EFH Elektrofachhandel
  • Elektro-Maschinen Hegener
  • Frank Schröder Vermögensmanagement
  • Gasthof Hengsbach
  • HENKE Fachmarkt für Hausgeräte + Hausrat + Spielwaren
  • Hochsauerland Energie (Gemeinde)
  • Hogrebe Bedachungen
  • MMB Möbel Markt Bestwig
  • Möbel- und Bauschreinerei Doeker / Schenken und Wohnen
  • Reisebüro Hegener
  • Sauerland Schuh Pro%Center in Bestwig
  • Sauerwald Elektrotechnik
  • Schuhhaus Risse
  • Schuhhaus Stratmann
  • Sommer & Liese Haustechnik
  • Sparkasse Hochsauerland
  • Stratmann Städtereinigung
  • Volksbank Sauerland
  • Wilh. Schulte Uhren/Optik/Hörgeräte

Quelle: Werbegemeinschaft Bestwig