Print Friendly, PDF & Email

Bestwig / Hamburg. Hennes Bender ist weder übertrieben groß noch sonderlich leise. Deswegen trägt seine neueste Show auch den treffenden Titel „KLEIN/LAUT“! Damit jeder weiß: Da vorne steht nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann, sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren.

Bender braucht keine Pyroshow – er ist selber eine. Wie üblich holt Hennes Bender nicht lange aus, sondern beißt sich direkt und ohne Umwege im Wahnsinn der Realität und ihrer Nebenwirkungen fest! Er ist klein. Und laut. Ein kurzer Kracher, der lange nachhallt – oder wie sein Kollege Jochen Malmsheimer ihn nennt: „Das Cornichon des deutschen Kabaretts“!

Der Comedyhobbit "Hennes Bender". Foto: Pressebild / © Mena Zoo

Der Comedyhobbit „Hennes Bender“. Foto: Pressebild / © Mena Zoo

Am Freitag [05. September 2014] ist Hennes Bender um 20 Uhr mit einem neuen Programm im Bestwiger Bürger- und Rathaus zu Gast.

HSK-Aktuell verlost in Kooperation mit Heiko Neumann Public Relations 3×2 Tickets für die Veranstaltung mit Hennes Bender im Bestwiger Rathaus. Um an dieser Verlosung teilnehmen zu können sende einfach eine Email mit eurem Namen (den Namen der Begleitperson nicht vergessen), Anschrift und dem Betreff „Hennes Bender Bestwig“ an gewinnspiel@hsk-aktuell.de. Die Gewinner werden dann unter allen eingegangenen Emails ausgelost und für diesen Abend auf die Gästeliste gesetzt. Bitte vergesst euren Personalausweis nicht, damit ihr euch als Gewinner ausweisen könnt.

Teilnahmeschluss ist der 28. August 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sämtliche personenbezogene Daten werden ausschliesslich für diese Verlosung verwendet und direkt nach der Veranstaltung wieder gelöscht.

HSK-Aktuell und Heiko Neumann Public Relations wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

Quelle: Heiko Neumann Public Relations / HSK-Aktuell