Print Friendly, PDF & Email

Bestwig. Dass nicht nur die „Großen“, sondern auch die Nachwuchs-Fußballer mit dem „runden Leder“ umgehen können und vor allem mit Feuereifer bei der Sache sind, zeigen sie am Wochenende [02. und 03. Januar 2016] in der Dreifachturnhalle des Bestwiger Franz-Hoffmeister-Schulzentrums. Dort richtet der TuS Velmede-Bestwig sein traditionelles Jugendfußball-Hallenevent aus.

Jugend-Teams aus dem ganzen Sauerland machen dort in drei Altersklassen ihre Besten aus – und sorgen dafür, dass auch in der Winterpause keine „fußballerischen Entzugserscheinungen“ aufkommen.

Das E-Jugend-Turnier um den Bernert-Cup findet am Samstag [02. Januar 2016] ab 11 Uhr statt. Die Mannschaften kommen – zum Teil sogar mit zwei Teams – aus den Vereinen SC Neheim, TuS Sundern, SW Suttrop, TSV Bigge-Olsberg, SG Siedlinghausen-Silbach, JSG Eversbeg / Heinrichsthal-Wehrstapel, JSG Ostwig-Nuttlar / Valmetal und vom „Gastgeber“ TuS Velmede-Bestwig.

Der Sparkassen-Cup für F-Junioren beginnt am Sonntag [03. Januar 2016] ab 10 Uhr; ab 15:30 Uhr findet dann der Sparkassen-Kids-Cup der Bambini statt. Auch hier sind wieder viele Vereine vertreten, wie z. B. SSV Meschede, TuS Warstein, FC Fleckenberg, SG Bödefeld / Henne-Rartal, FC Remblinghausen, BV Alme, SG Altenbüren-Scharfenberg, SW Suttrop, TSV Bigge-Olsberg, SG Siedlinghausen-Silbach, JSG Eversberg / Heinrichsthal-Wehrstapel, JSG Ostwig-Nuttlar / Valmetal und der TuS Velmede-Bestwig.

Für das leibliche Wohl der jungen Kicker und aller anderen Besucher ist in bewährter Manier bestens gesorgt. Die Jugendfußballer des TuS Velmede-Bestwig laden alle kleinen und großen Fußballfans, vor allem aber auch Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde der aktiven Spieler ein, in der Dreifachturnhalle für die richtige „Stadion-Atmosphäre“ zu sorgen. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Quelle: TuS Velmede-Bestwig