Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). Am Dienstagmorgen [15. Januar 2013] kam es gegen 07:30 Uhr in Velmede zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 52-jährige Frau aus Bestwig leicht verletz wurde.

Die Frau überquerte bei Grün die Ampel an der Bundesstraße 7 in Höhe der Einmündung Kanalstraße. Eine 52-jährige Autofahrerin bog zeitgleich mit ihrem silbernen Renault Megane von der Kanalstraße nach links auf die Bundesstraße ab. Dabei übersah sie die Fußgängerin und fuhr diese an. Durch den Zusammenstoß kam die Frau zu Fall und verletzte sich leicht. Die Autofahrerin brachte die verletzte Frau sofort ins Krankenhaus, wo sie nach der Behandlung aber wieder nach Hause entlassen werden konnte.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis