Print Friendly, PDF & Email

Bestwig / Ramsbeck. Aktiv für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger: Die Löschgruppe Ramsbeck der Freiwilligen Feuerwehr prüft am Samstag [08. November 2014] zwischen 15 und 19 Uhr die Hydranten im nördlichen Bereich des Ramsbecker Ortsgebiets.

Betroffen ist das komplette Gebiet ab der Kreuzung Schulstraße/Heinrich-Lübke-Straße/Im Seifen bis zu den Ortsausgängen Richtung Heringhausen, Andreasberg und Berlar. Die Gemeindeverwaltung Bestwig weist darauf hin, dass in Einzelfällen die Trinkwasserqualität beeinträchtigt werden kann.

Deshalb sollten nach Möglichkeit keine Wasch- oder Spülmaschinen in Betrieb genommen werden. Außerdem bittet die Gemeindeverwaltung alle Fahrzeughalter und -halterinnen darauf zu achten, dass die Hydranten nicht zugeparkt werden.

Quelle: Gemeinde Bestwig