Print Friendly, PDF & Email

Bestwig / Ostwig. Nach dem riesen Erfolg der Premiere im letzten Jahr, möchten die Ostwiger Jungschützen zusammen mit den Gästen die Partyreihe EUPHORIA erfolgreich fortsetzen. Auch wenn es schwer fällt die überragende Stimmung aus dem letzten Jahr zu toppen, ist es in diesem Jahr gelungen, einen noch größeren TOP-ACT für das Event zu gewinnen.

Am Samstag [24. Oktober 2015] wird das DJane Duo „2 Elements“ die Ostwiger Schützenhalle zum kochen bringen. Die DJ Damen, welche sonst weltweit das Publikum begeistern, werden an diesem Samstag zusammen mit den Besuchern die heimische Schützenhalle in den Partyhotspot des Sauerlandes verwandeln. Um die letzten Zweifel an einer unvergesslichen Partynacht zu beseitigen, wird der in der heimischen Partyszene bekannte t.Costa den Showact ergänzen.

Das passende Ambiente dieser einmaligen Veranstaltung wird in der Schützenhalle durch das filmreife Equipment der Eventtechnik Südwestfalen serviert. Dazu wird von den Jungschützen noch eine kleine Überraschung aufgebaut. Außerdem haben haben die Partygäste in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch die Zeitumstellung noch eine Stunde mehr Zeit um die Schützenhalle zum toben zu bringen. Das heißt – eine Stunde länger feiern, trinken und Spaß haben!

Foto: © Jungschützen Ostwig

Foto: © Jungschützen Ostwig

Natürlich wird neben Kaltgetränken aller Art auch etwas kulinarisch geboten. Ab 24:00 Uhr werden wieder ausgewählte Longdrinks an einer eigenen Theke zur Verfügung stehen. Als Partybus dient die Nachtbuslinie N3, welche die Besucher aus Richtung Meschede und Olsberg die ganze Nacht sicher begleitet und sechs Mal die Haltestelle Ostwig-Schützenhalle anfährt.

Dabei sein kann man am Samstag [24. Oktober 2015] ab 16 Jahre (Ausweise werden kontrolliert). Der Eintritt liegt bei 6 Euro. Die Schützenhalle öffnet um 20 Uhr ihre Türen. Seid dabei und erlebt die unvergessliche Nacht in der Ostwiger Schützenhalle!

Quelle: Jungschützen Ostwig