Print Friendly, PDF & Email

Bestwig / Ramsbeck. Ein ungewöhnliches Geschenk hat das Sauerländer Besucherbergwerk Ramsbeck von Siegfried Haas aus Heringhausen bekommen: Die Statue stellt die Heilige Barbara dar, die Schutzheilige der Bergleute.

Es handelt sich vermutlich um ein Einzelstück aus den 1930er/40er-Jahren. Die Barbara ist modernisiert mit Industrie-Förderturm und Grubenlampe. Ursprünglich war die Statue schwarz. Sie besteht aus Guss-Aluminium.

Foto: © Gemeinde Bestwig

Foto: © Gemeinde Bestwig

Museumsleiter Dr. Sven-Hinrich Siemers möchte gern mehr über die Geschichte dieser Statue wissen. Wer stellte sie her? Welche Bedeutung hatte sie? Wer kennt ähnliche Statuen und kann etwas dazu sagen? Wer mehr zum Thema weiß, kann sich im Sauerländer Besucherbergwerk unter 02905-250 melden.

Quelle: Gemeinde Bestwig