Print Friendly, PDF & Email

Bestwig (ots). Am Dienstagnachmittag [19. August 2014] kam es gegen 15:00 Uhr auf der Bundesstraße 7 in Velmede zu einem Verkehrsunfall. Ein 63-jähriger Mann aus Brilon fuhr mit seinem VW in Richtung Brilon. In Höhe Hausnummer 121 musste er verkehrsbedingt bremsen.

Dies bemerkte ein hinter ihm fahrender 49-jähriger Mann aus Emmerich zu spät und fuhr mit seinem Dacia auf den Golf auf. Dabei wurde der 63-jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand nur minimaler Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis